Jetzt Buchen: +254 712 845 397 oder jonathankahindi@gmx.net

GENERAL INFORMATION -TANZANIA

VISA EINREISEBESTIMMUNGEN:

Visa werden für die meisten Besucher Tansanias erforderlich. Visa bekommen Sie bei Ihrer örtlichen tansanischen Botschaft. Die Kosten variieren von Land zu Land. Visa sind gültig für 6 Monate. Es ist jedoch möglich, ein Touristenvisum für eine einmalige Einreise zu erhalten.
Diese Einreise gilt nur, wenn Sie über die unten genannten Stellen einreisen und kein Visum im Ausland beantragen konnten.
Sie bekommen diese vorbehaltlich, wenn Sie alle Einwanderungsbedingungen und die des
Gesundheitsschutzes erfüllt haben.
Diese sind:

Dar-es-Salaam International Airport

Zanzibar International Airport

Kilimanjaro International Airport

Namanga Entry Point (Tansania-Kenia Grenzpunkt).

Zahlung, bei all diesen Punkten ist in US-Dollar oder den Gegenwert in Pfund Sterling. Für alle anderen Einstiegspunkte in Tansania, müssen die Besucher ein gültiges Visum haben.
Um unnötige Verzögerungen zu vermeiden, wird dringend empfohlen, bei einer diplomatischen Vertretung oder Konsulat Tansanias ein Visum ausstellen zu lassen.

GESUNDHEIT:

Eine gültige Gelbfieberimpfung ist obligatorisch und muss am Flughafen bei der Ankunft vorgezeigt werden. Malaria tritt unter 1800 Meter auf, und Sie sollten die empfohlene Prophylaxe verwenden. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt darüber. Larium ist sehr beliebt, sollte aber mit Vorsicht eingenommen werden. Bekannte Nebenwirkungen vermindern die Chancen auf Erfolg am Berg. Derzeit stehen auch andere Medikamente zur Verfügung, die wirksam gegen die Malaria-Stämme sind und derzeit in Tansania bekannt sind. Frauen mit oralen Kontrazeptiva (Empfängnisverhütendes Mittel) sollten ihren Arzt konsultieren, bevor Sie diese Prophylaxe machen. Der beste Weg um Malaria zu verhindern, ist zu versuchen Mückenstiche durch Insektenschutz zu vermeiden und entsprechende Kleidung nach Sonnenuntergang zu tragen. Meningitis kann während der trockenen Jahreszeit auftreten.

EINWANDERUNG UND ZOLL:

Eine Weiterreise Ticket und ausreichende Mittel sind erforderlich, wenn Sie in Tansania
einreisen. Tansanischen Menschen sind freundlich und bieten immer eine helfende Hand.

KLIMA:

Es gibt zwei Jahreszeiten von Regen in Tansania: die lange Regenperiode (Monsun), die von Ende März bis Juni und eine kurze Regenzeit, die von November bis Mitte Januar dauert . Der lange Regen fällt in heftigen Regenfällen, der oft von heftigen Stürmen begleitet wird. Die kurzen Regenfälle sind in der Regel viel weniger schwerwiegend.

WÄHRUNG:

Die Tansania-Schilling ist die lokale Währung, aber Reiseschecks und Bargeld in US $ werden empfohlen. Der Wechselkurs beträgt ca. Tsh 850 = 1 US-Dollar. Es ist möglich, ausländische Währung in jedem Wechselbüro, die im Allgemeinen bessere Preise als die meisten Banken und Hotelshaben haben, zu wechseln. Kreditkarten werden nur von den großen Fluggesellschaften und von den meisten größeren Hotels und Lodges akzeptiert. Verlassen Sie sich nicht auf Kreditkarten als Quelle von Bargeld in Tansania. In einigen Fällen wird ein Zuschlag auf Zahlungen per Kreditkarte hinzugefügt. Wir empfehlen, dass Sie genügend Reiseschecks mitnehmen. Bargeld und die Kreditkarte als Rückversicherung.

SPRACHE:

Die Amtssprachen sind Ki-Swahili und Englisch.

VERSICHERUNG:

Es wird dringend empfohlen, eine Reiseversicherung, die Gepäck sowie Unfall- und Krankenversicherung abzuschließen. Für die Kilimanjaro - Expedition sollten Sie sich speziell absichern.

ZOLLFREI:

200 Zigaretten oder 50 Zigarren oder 250 g Tabak. 1 Liter Wein oder Spirituosen, 0,25 Liter Parfüm.

ELEKTRIZITÄT:

Die lokale Stromversorgung ist 220 Volt. Sie müssen Ihre eigenen internationalen Standard-Adapter für Ihre elektrischen Geräte mitbringen.

RELIGION:

Überwiegend muslimisch, christliche und traditionelle Überzeugungen. Bitte beachten Sie, dass Sie sich in einem anderen Land mit starken religiösen Bräuchen befinden.

SICHERHET:

Wie bei jeder anderen Stadt, ist es ratsam nachts nicht allein zu Fuß gehen und es ist besser
Wen Sie ein Taxi nehmen die in den meisten Hotels zur Verfügung stehen. Lassen Sie keine Wertgegenstände oder Bargeld in Ihrem Hotelzimmer und geben Sie diese in einen Safe.